Biskaya

Startseite
Aktuelles
Bevölkerung
Das Meer
Geografie
Geschichte
Jakobsweg
Kultur
Literatur
Sprachen
Städte und Orte
Tourismus
Wirtschaft
Weitere Links
ClewwaSearch
Wikipedia
Kontakt

Impressum

counter kostenlos
Besucher
Lothar
Bendig
Das Meer
SuperHTML
WEB-Editor

Der Golf von Biskaya genannt, ist eine Bucht des Atlantik nördlich von Spanien und westlich von Südfrankreich und erstreckt sich von Galicien bis zur Bretagne. Dieses Seegebiet ist für schlechtes Wetter und extremen Seegang berüchtigt. Die südliche Biskaya vor der spanischen Küste nennt sich auf Spanisch Mar Cantábrico (kantabrische See), allerdings existiert im Spanischen auch die Bezeichnung Golfo de Vizcaya für die gesamte Biskaya.

- Seewetterbericht Biskaya

- Windverhältnisse Biskaya

- Wetter Biskaya

- Hafenhandbuch Englischer Kanal und Biskaya

- Europäisches Segel-Informationssystem

Ein beliebter Sport an der Biskaya ist das Wellenreiten, und die einheimischen Sportler bringen es oft zu beachtlichen und spektakulären Leistungen.


Für Romantiker das Lied "Am Golf von Biskaya"







MAGIX Software für Foto, Video & Musikbearbeitung

MAGIX.info

welle_3_mini.jpg - 81903 Bytes
Meer und Brandung bei Capbreton

abend_strand_mini.jpg - 73912 Bytes
Abends am Strand von Capbreton

capbr_hafen_aus_mini.jpg - 77131 Bytes
Hafenausfahrt von Capbreton am Abend